Zu Produktinformationen springen
1 von 1

testshop-beauty

AHA-Serum

Normaler Preis €15,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €15,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Der Hauterneuerungsprozess dauert im Durchschnitt 28 Tage. In diesem Zeitraum werden alte, abgestorbene Hautschüppchen abgestoßen und gegen neue ersetzt. Das AHA-Serum beschleunigt diesen Prozess durch seine peelende Wirkung. Das Ergebnis ist strahlender und frischer Teint. Im Vergleich zu den weit verbreiteten mechanischen Peelings sind AHA-Peelings besonders schonend zur Haut, da erstere die Haut reizen oder im schlimmsten Fall sogar verletzen können.

Anwendung: Das AHA Serum kann je nach Erfahrung bis zu 3x in der Woche angewendet werden. Vorzugsweise am Abend vor dem Schlafen gehen. Das AHA muss nicht abgewaschen werden und kann in die Abendroutine, ganz leicht eingebaut werden.

*Abbildung kann abweichen. Samples können in anderer Verpackung geschickt werden.

INCIS: Aqua, Lactic Acid, Pentylene Glycol, Gluconolactone, Salix Alba Bark Extract, Sodium Lactate, Allantoin, Cellulose Gum, Sodium Hyaluronate, Inulin, Xanthan Gum, Cellulose, Fructose, Glucose


Inhaltsstoffe (Beschreibung anzeigen lassen durch Klicken):
Milchsäure

Was es ist:
Milchsäure zählt zu den Fruchtsäuren (AHA = Alpha-Hydroxysäuren). Sie wird auch Lactic Acid genannt und ist ein natürlicher Bestandteil des Körpers und der Haut. Sie kommt zudem in einigen Lebensmitteln wie Milch, Molkeprodukten oder Äpfeln vor, kann aber auch synthetisch hergestellt werden.

Was es bewirkt:
Milchsäure wirkt wie ein mildes Peeling: Verhornungen an der Oberschicht der Haut werden gelöst, abgestorbene Hautschüppchen und überschüssiger Talg werden auf schonende Weise entfernt. Die Poren werden gründlich von Verunreinigungen befreit. Das Resultat ist ein glattes, ebenmäßiges Hautbild und ein frischer Teint.

Alle Vorteile auf einen Blick:
- Schonender, peelender Effekt.
- Entfernung abgestorbener Hautschüppchen.
- Gründliche Reinigung der Poren.
- Glattes, ebenmäßiges Hautbild.
- Strahlender Teint.

Geeignet für:
- Müdes, fahles Hautbild
- Unreine Haut

Birkenextrakt

Was es ist:
Der Wirkstoff wird aus Birkenrinde gewonnen und weist eine hohe Konzentration an Triterpenen und Betulin auf.

Was es bewirkt:
Birke hat eine positive Wirkung auf trockene und geschädigte Haut und zeigt einen besonders positiven Effekt im Bereich der Wundheilung. Darüber hinaus schützt der Inhaltsstoff vor Feuchtigkeitsverlust.

Alle Vorteile auf einen Blick:
- Wundheilende Wirkung.
- Schutz vor Feuchtigkeitsverlust.

Geeignet für:
- Trockene Hauttypen
- Geschädigte, strapazierte Haut

Allantoin

Was es ist:
Allantoin ist ein Produkt des Eiweißstoffwechsels, das im Harn von Mensch und Tier aber auch in vielen Pflanzen vorkommt, wo es unter anderem für das Wachstum verantwortlich. Es findet oft in der Hautpflege aber auch in Arzneimitteln zur äußerlichen Pflege Anwendung. Ursprünglich aus pflanzlichen Quellen gewonnen, wird der Wirkstoff heutzutage größtenteils synthetisch hergestellt.

Was es bewirkt:
Allantoin wirkt hautberuhigend und pflegend und beschleunigt daneben den Zellaufbau und die Zellregeneration. Es findet besonders oft Anwendung im Bereich Anti- Aging aber auch in der Wund- und Narbenpflege. Darüber hinaus kann der Wirkstoff durch seine epithelbildende Wirkung dabei helfen, Hornhaut sowie verhornte Poren weicher zu machen. Überschüssiger Talg kann so leichter abfließen und Mitesser und Pickel werden vermindert. Trockener Haut spendet Allantoin Feuchtigkeit und lindert Juckreiz.

Alle Vorteile auf einen Blick
- Wirkt pflegend und hautberuhigend.
- Fördert Zellaufbau und Zellregeneration.
- Heilende Wirkung.
- Anti-Aging-Effekt.
- Feuchtigkeitsspendend.
- Milderung von Hautunreinheiten.

Geeignet für:
- Trockene Hauttypen
- Unreine Haut
- Tattoopflege
- Narbenpflege

Hyaluronsäure

Was es ist:
Hyaluronsäure ist – in seiner Ursprungsform – ein natürlicher Bestandteil des menschlichen Körpers, welcher in größeren Mengen unter anderem in der Haut zu finden ist. Es handelt sich dabei um einen Mehrfachzucker, der durch körpereigene Enzyme aus mehreren Bausteinen zu einem komplexen Gebilde zusammengefügt wird. Mit zunehmendem Alter geht sein natürlicher Anteil im Körper zwar zurück, kann der Haut aber auch von außen zugeführt werden. Der Inhaltsstoff wird durch biotechnologische Verfahren im Labor nachgebildet und findet innerhalb der Kosmetik wie auch in der Medizin Verwendung in zahlreichen Bereichen.

Was es bewirkt:
Hyaluronsäure findet in vielen Bereichen des Körpers Anwendung, in der Haut sorgt sie für die natürliche Elastizität und Straffheit des Bindegewebes und für ein glattes Hautbild. Sie hilft dabei, Feuchtigkeit im Bindegewebe der Haut zu speichern, die Haut wirkt dadurch praller und straffer und Falten werden sichtbar verringert. Nebenwirkungen des Stoffes sind weitgehend unbekannt, er ist daher sehr gut verträglich.

Alle Vorteile auf einen Blick:
- Feuchtigkeitsspendend.
- Anti-Aging-Effekt.
- Straffere, prallere Haut.
- Jugendlich, frisches Aussehen.

Geeignet für:
- Trockene Hauttypen
- Empfindliche Hauttypen